Italien:

Corso Imperatrice, 8 - 18038 Sanremo (IM)
Phone: +390184639032 - +393884227146
E-mail: info@azarovs.ru

Arma di Taggi in Italien und seine 260 Meter lange Brücke

Arma di Taggia ist einer der interessantesten Orte in Ligurien! Glauben Sie mir nicht?

Dieser kleine Ferienort an der Riviera di Ponente am Ufer des Ligurischen Meeres gliedert sich in zwei Teile - den Ferienort selbst mit luxuriösen Sandstränden und das historische Zentrum von Taggia, das auf einem kleinen Hügel liegt. Touristen lieben diese Stadt wegen ihrer Landschaften und der gemütlichen Atmosphäre des Mittelalters.

In Taj sollten Sie unbedingt die alten römischen Kopfsteinpflasterstraßen entlanglaufen, die antiken Bögen und Tore, die Türme der Burgruine und zahlreiche Gebäude an den historischen Straßen bewundern.

Aber der Stolz von Arma di Taggi ist eine 260 Meter lange Brücke, die einen kleinen unscheinbaren Bach Argentinien überspannt. Dieses großformatige Bauwerk ist berühmt für seine 16 Bögen, die die Brückenspannweiten halten.

Vergessen Sie nicht, ein Selfie mit der Brücke im Hintergrund zu machen!

Die Stadt hat einen Bahnhof, ein paar große Kaufhäuser, kleine Geschäfte, einen Markt und gute Hotels. Vom örtlichen Bahnhof können Sie nach Nizza, Monaco oder Cannes fahren. Der Weg wird nicht länger als zwei Stunden dauern.

Und wenn Sie sich für längere Zeit hier niederlassen möchten, schreiben Sie mir, ich wähle für Sie ein Paar aus - drei Möglichkeiten für eine anständige Unterkunft!

Яндекс.Метрика